Datenschutz (Cookies abschalten)

 
 
 

AboTipps

 
http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
Willkommen im Bremer Kreisverband Nord-West

Mit unserem Internet-Angebot möchten wir Sie zügig und umfassend informieren. Neben der Arbeit in den einzelnen Beiratsparlamenten und der Tätigkeiten unserer Bürgerschaftsabgeordneten wollen wir Ihnen dabei alle Informationen aus unserem Kreisverband präsentieren.

Wenn Sie bei uns einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote des Bremer Landesverbandes und natürlich der Bundespartei

Aktuelles
20. Juni 2018 Rupp/Vogt

Staatliche Übernahme des Kredites der Jacobs University Bremen rechtswidrig?

Heute wird in der Bremischen Bürgerschaft in der zweiten Lesung der Nachtragshaushalt zum Doppelhaushalt für die Jahre 2018 und 2019 behandelt. Ein Teil des Nachtragshaushaltes sieht die Übernahme eines aufgenommen Kredites durch die Freie Hansestadt Bremen vor. Dieser seit 2003 bestehende Kredit, für den das Land Bremen zurzeit bürgt, wurde bislang kaum getilgt und beläuft sich derzeit auf 45,87 Mio. Euro. Mehr...

 
12. Februar 2018

Die Ehrung ermordeter Widerstandskämpfer eignet sich nicht für kleinliche Rechthabereien

Schon im Jahr 2012 hat der Nordbremer Beirat des Stadtteils Blumenthal einstimmig beschlossen, dass der von Nazi-Faschisten enthauptete KPD-Widerstandskämpfer Leo Drabent geehrt werden soll, beispielsweise durch eine Straße oder einen Weg. Weil aber fünf Jahre lang nichts passierte, stellte vor einigen Wochen nun eine Bürger*innen-Initiative um Gerd-Rolf Rosenberger an zwei Fußwegen im Lüssumer Quartier insgesamt vier Schilder auf, die an den Ermordeten erinnern. Mehr...

 
3. Februar 2018

Solidarität mit der IGM

Auf dem Sedanplatz in Vegesack ist sonnabends Markt und recht viel los. Mit einem selbstgestrickten Plakat und Info-Flyern haben wir unsere Solidarität mit dem aktuellen Arbeitskampf der IG Metall gezeigt. Die Resonanz war überwiegend positiv, es meldeten sich sogar an konkreter Mitarbeit Interessierte. Mehr...

 
31. Januar 2018

Barrierefrei geht anders!

In Blumenthal ist das Einkaufszentrum Müllerloch im Herbst 2016 erweitert worden. Seit eben dieser Zeit fordert der Beirat - auf Antrag der Partei DIE LINKE - dass etwas für die Barrierefreiheit getan werden muss, denn die Zustände spotten jeder Beschreibung. Passiert ist seitdem - nichts. Mehr...

 

Treffer 22 bis 24 von 111

Aus den Beiratsfraktionen: Aktuellste Pressemitteilungen und Anträge