1. Dezember 2018

Mehr Pflegekräfte in Krankenhäusern!

Unterschriftensammlung in der Fußgängerzone Bremen-Vegesack

Die Einführung von "Fallpauschalen", das heißt Festbeträgen je nach Behandlungsfall, hat zu einer Kommerzialisierung des Gesundheitswesens geführt. In Folge werden schnelle, die Verweildauer im Krankenhaus verkürzende Behandlungen gegenüber langwierigen bevorzugt, Amputationen bei Diabetes eingeschlossen. Weitere Kostensenkungen finden vor allem durch Einsparungen beim Pflegepersonal statt. Die Folgen sind Arbeitsüberlastung und Flucht aus dem Beruf, gerade bei motivierten Pfleger*innen. 


Bundesweit finden verschiedene Aktionen zur Änderung dieser Missstände statt. Unterstützt das Bremer Bündnis durch Eure Unterschrift, oder beteiligt Euch aktiv am Bündnis:

www.mehr-krankenhauspersonal-bremen.de!